• SPANIEN
  • Mallorca: 10 Traumorte zum Staunen

    Felsentor Mirador Es Pontàs nach Sonnenuntergang auf Mallorca

    Mallorca ist berühmt-berüchtigt für seinen Party- und Sauftourismus. Zum Glück ist das nur eine kleine Seite der Insel, die abseits von Ballermann & Co. fantastische Möglichkeiten für Sportler sowie Erholungssuchende bietet. In diesem Blogbeitrag zeige ich euch deshalb zehn Orte auf Mallorca, die ihr unbedingt sehen und erleben solltet. Was ihr hier finden werdet: schöne […]

  • SPANIEN
  • Barcelona: 7 Orte, falls du noch Zeit hast

    Barcelona ist eine der Städte, in die man jederzeit problemlos zurückkehren kann, ohne dass man Angst vor Langeweile haben muss. Beim ersten Besuch stehen sicherlich einmal die bekanntesten Sehenswürdigkeiten auf dem Programm, welche ohnehin schon eine Menge Zeit in Anspruch nehmen. Hat man die Bauwerke von Antoni Gaudì, die Erkundung der engen Altstadtgassen und weitere […]

  • SPANIEN
  • Barcelona: Sightseeing ohne Massen

    Sonnenaufgang über dem Park Güell in Barcelona

    Barcelona zählt dank seiner Lage direkt am Meer, den unglaublich vielen Sehenswürdigkeiten und wegen der kulinarischen Gaumenfreuden zu den interessantesten Städten der Welt. Diese Umstände sind natürlich auch den Touristen nicht verborgen geblieben: unfassbare 32 Millionen Besucherinnen und Besucher zog es beispielsweise 2017 nach Barcelona. Nachdem ich Menschenmassen absolut nicht ausstehen kann, kam für mich […]

  • SPANIEN
  • Barcelona: Die neun UNESCO-Schätze

    Panorama des Palau de la Música Catalana in Barcelona

    In der UNESCO-Welterbeliste sind die bedeutendsten Bauwerke und Orte zusammengefasst, die vom Menschen oder der Natur erschaffen wurden und besonders erhaltenswert sind. Barcelona alleine kann gleich neun Gebäude vorweisen, die diese Auszeichnung stolz tragen dürfen. Fast alle Bauwerke – nämlich sieben – gehen auf das Können des Ausnahmearchitekten Antoni Gaudì zurück, aber auch die zwei […]

  • SPANIEN
  • ¡Valencia! Barcelona war gestern

    Plaza de la Virgen in Valencia

    Wenn es um die erstmalige Reise nach Spanien geht, steht für viele Urlauber wohl Barcelona an oberster Stelle. Die Metropole ist die mit Abstand meistbesuchte Stadt und quellt in der Hochsaison vor Menschenmassen geradezu über. Wer fast dasselbe Angebot genießen möchte, dabei aber mehr Ruhe bevorzugt, ist im rund 350 Kilometer entfernten Valencia bestens aufgehoben.

  • SPANIEN
  • Madrid: Zwischen Architektur, Tapas und Fußball

    Aussicht auf Madrid von der Dachterrase des Círculo de Bellas Artes

    Madrid stand schon lange auf meiner „Diese Städte muss ich unbedingt einmal sehen“-Liste. Während ich Barcelona schon mehrmals besucht hatte, empfing mich die spanische Hauptstadt erstmals 2014. Wenn man zuvor nur Barcelona mit Palmen, Meer und Gaudis Werken kennt, ist Madrid in jeder Hinsicht eine ordentliche Umstellung. Hier ist einfach alles anders – was aber […]

  • SPANIEN
  • Ein Abstecher nach Toledo

    Wenn ich einen Städtetrip mache, plane ich normalerweise nur Zeit für die Stadt selbst ein, um alles Wichtige in Ruhe erleben zu können. So war es auch bei meinem Besuch in Madrid gedacht. Doch meine Eltern und Freunde haben mir eindringlich dazu geraten, unbedingt auch einen Tagesausflug nach Toledo einzuplanen – diese Schönheit sollte ich […]