• TSCHECHIEN
  • Znaim – die grüne Grenzstadt

    Blick auf Znaim mit dem Rathausturm und dem Minoritenkloster

    Immer wenn ich zwei bis drei Tage frei habe, suche ich nach einer interessanten Destination für einen Kurzurlaub. Dabei bieten sich beispielsweise Städtetrips an, die man schon lange auf der To-do-Liste stehen, aber bisher immer aufgeschoben hat. So erging es mir auch mit der tschechischen Grenzstadt Znaim, die sogar in einen wunderbaren Nationalpark hineinreicht – […]

  • SCHOTTLAND
  • Edinburgh: Eine Stadt als Gesamtkunstwerk

    Blick vom Calton Hill auf Edinburgh

    Edinburgh ist mit hoher Wahrscheinlichkeit für die meisten Besucher der erste Kontakt mit Schottland. Die Stadt blickt auf eine langjährige Geschichte zurück und überzeugt von vorne bis hinten mit ihrer zauberhaften Architektur, den hügeligen Stadtteilen, enorm vielfältigen Kulturangeboten und netten Einwohnern. Was es in zwei Tagen alles zu entdecken gibt, möchte ich euch in diesem […]

  • SCHOTTLAND
  • Der raue Charme von Glasgow

    Ausblick vom Lighthouse auf Glasgow

    Der Ruf von Schottlands bevölkerungsreichster Stadt Glasgow ist nicht unbedingt der beste. Als ehemalige Industriestadt, die außer Fabriken und einem Hafen nicht viel zu bieten hatte, denken wohl viele nicht daran, dort einige Tage zu verbringen. Doch der Schein trügt! Glasgow verändert sich seit den 90er-Jahren sukzessive und mausert sich zu einem sehenswerten Ort.

  • SCHOTTLAND
  • 14 Tage Schottland: Zwischen Kultur und Natur

    Eilean Donan Castle in Schottland

    Ein lange gehegter Traum ging für mich im Sommer 2017 in Erfüllung: Zwei Wochen Schottland! Die Vorfreude auf grandiose Naturerlebnisse, spannende Städte, freundliche Menschen, köstliche Gerichte und einsame Orte war riesig – und ich wurde nicht enttäuscht. Begleitet mich in diesem Artikel auf der Reise und erfahrt mehr zu den sehr abwechslungsreichen Momenten dieser Tour!

  • DEUTSCHLAND
  • Münchner Oktoberfest: Tradition und Wahnsinn

    Lebkuchenherz auf dem Münchner Oktoberfest

    Seit sehr vielen Jahren werde ich von Freunden und Familienmitgliedern regelmäßig mit der Frage konfrontiert, ob ich denn nicht einmal einen Besuch beim Münchner Oktoberfest einplanen will. Ich habe mich immer erfolgreich dagegen gewehrt, da ich auf Menschenmassen, hohe Preise und betrunkene Verrückte keine Lust verspürte. 2017 habe ich es aber erstmals gewagt und mir […]

  • ÖSTERREICH
  • Idylle pur: Ursprungalm und Giglachseen

    Giglachseen nahe der Ursprungalm

    Was gibt es schöneres als eine Wanderung zu einem wundervollen See in den Bergen? Im Sommer 2015 habe ich mir eine Woche Urlaub alleine in der Region Schladming-Dachstein gegönnt und dabei einige spannende Wanderungen ausgesucht. Eine davon führt von der wildromantischen Ursprungalm hinauf zu den Giglachseen, die kitschig eingebettet zwischen Almrausch und Bergspitzen liegen.

  • SCHOTTLAND
  • 14 Tage Schottland in 14 Bildern

    Hochlandrind in Schottland

    Im Sommer 2017 habe ich zwei Wochen lang einen großen Teil Schottlands erkundet. Meine Erwartungen beinhalteten saftige grüne Wiesen, unglaublich wechselhaftes Wetter, grandiose Fotomöglichkeiten an allen Ecken und Enden sowie spannende Eindrücke aus den Großstädten Edinburgh und Glasgow. Was soll ich euch sagen? Alle meine Hoffnungen wurden großteils übererfüllt! Zur Einstimmung auf meine Detailberichte gibt […]

  • ÖSTERREICH
  • Hochgebirgsstauseen Kaprun – mehr als Wasser

    Hochgebirgsstauseen Kaprun

    Die Gegend rund um Zell am See ist an Sehenswertem generell reich, aber eine Attraktion sticht für mich besonders hervor. Die Hochgebirgsstauseen Kaprun liegen gut geborgen in einem Talschluss, umrahmt von der unfassbar schönen Gebirgswelt. Die Hauptaufgabe liegt in der Stromerzeugung, doch auch touristisch sind die Staumauern ein tolles Ausflusgziel mit interessantem Rahmenprogramm. Was man […]