Space Invaders: Ljubljana spielerisch entdecken

Space Invader LJU_25 in Ljubljana

Auf einer Städtereise kannst du ganz klassisch eine To-do-Liste abarbeiten und Punkt für Punkt besichtigen. Wäre es aber nicht viel spannender, auf spielerische Art die Sehenwürdigkeiten zu erkunden? In Ljubljana ist genau das möglich! Der französische Künstler Invader hat in der slowenischen Hauptstadt 42 seiner weltweit bekannten kleinen Kunstwerke aus Mosaiksteinen – die sogenannten Space […]

Weiterlesen

Fünf Sommertipps für Ljubljana

Seit ich mit meiner Freundin einmal zur Weihnachtszeit in Ljubljana war, bin ich in die slowenische Hauptstadt komplett verliebt. Die fantastische Mischung aus Jugendstilgebäuden, schönen Brücken, der mittelalterlichen Burg und dem überall erscheinenden Drachen als Wahrzeichen der Stadt – einfach zauberhaft! Beeindruckend waren für mich auch die vielen Lokale, welche selbst im Schnee zum Draußensitzen […]

Weiterlesen

Space Invaders in Basel

Sie sind gefühlt überall in Basel und doch recht unscheinbar. Die Rede ist von den Space Invaders – kleine Kunstwerke aus Mosaiksteinen, die sich auf Hausfassaden und an anderen öffentlichen Orten verstecken. Die Schnitzeljagd auf die kleinen Monster aus dem gleichnamigen Kult-Computerspiel ist ein riesiger Spaß und begeistert Fans weltweit. Ich habe mich in Basel […]

Weiterlesen

Wien: Jagd auf die Space Invaders (Teil 2)

Space Invader in der Street Art Passage Wien

Vielleicht sind sie dir bei deinem letzten Citytrip schon einmal aufgefallen: In zahlreichen Städten der Welt verstecken sich an Hauswänden kleine bunte Monster, geformt aus Mosaiksteinen. Die „Space Invaders“ genannten Kunstwerke üben auf viele Menschen eine magische Faszination aus, so auch auf mich. In meiner Heimatstadt Wien befinden sich gleich 56 dieser Space Invaders, welche […]

Weiterlesen

Jagd auf die schönsten Treppenhäuser

Treppenhaus Den Bell in Antwerpen, Belgien

Während ein Großteil der Menschen Treppenhäuser entweder gar nicht oder als Mittel zum Zweck betrachtet, genießen sie unter Fotografen eine besondere Stellung. Der Blick von unten nach oben oder von oben nach unten bringt nicht selten architektonische Formen hervor, die auf Fotos ein wahres Kunstwerk ergeben. Mich selbst hat die Leidenschaft der Treppenhausfotografie schon 2004 […]

Weiterlesen

Ptuj: Ein Städtetrip für Minimalisten

Spiegelung der Stadt Ptuj in der Drau

Vier Buchstaben und ein unaussprechlicher Name – viele Leute lesen hier wohl das erste Mal von der slowenischen Stadt Ptuj. Zwischen Österreich und Kroatien gelegen, übersieht man Ptuj auf der Durchreise trotz seiner günstigen Verkehrslage sehr schnell. Doch es zahlt sich aus, einen Zwischenstopp in der ältesten Stadtgemeinde Sloweniens einzulegen, vor allem wenn ihr nur […]

Weiterlesen

Bled: Ein Wintermärchen im Advent

Intensiver Sonnenuntergang in Bled

Die zauberhafte Gemeinde Bled in Slowenien hat mich bei meinem ersten Besuch an einem heißen Sommerwochenende derart beeindruckt, dass ich unbedingt bald wieder kommen wollte. Angeboten hatte sich dafür die Weihnachtszeit, zu der ich meiner Freundin gerne die romantische Ortschaft mit ihrem berühmten See, der beeindruckenden Burg, dem feinen Weihnachtsmarkt und natürlich den köstlichen Cremeschnitten […]

Weiterlesen