• DEUTSCHLAND
  • Wimbachklamm: Das kurze Naturwunder

    Das Wandern durch Klammen und Schluchten ist eine große Leidenschaft von mir. Hautnah die Kräfte des Wassers zu erleben, wie es sich in Tausenden Jahren seinen Weg durch Felsen geformt hat, ist einfach ein intensiver Moment – natürlich auch aus fotografischer Sicht. Ein besonders schönes, wenn auch sehr kurzes Erlebnis ist die Wimbachklamm im Nationalpark […]

  • ÖSTERREICH
  • Per Salamander auf den Schneeberg

    Schneebergbahn in der Station Baumgartner

    Wenn man in einer Großstadt lebt, denkt man normalerweise nicht sofort an die Möglichkeit einer schnellen Wanderung. In Wien ist man da jedoch recht privilegiert: neben tollen Wanderwegen am Stadtrand bietet sich vor allem der nur rund eine Stunde entfernte Schneeberg in Niederösterreich für einen Tagesausflug mit Bergerlebnis an – inklusive spektakulärer Fahrt mit einer […]

  • ÖSTERREICH
  • Idylle pur: Ursprungalm und Giglachseen

    Giglachseen nahe der Ursprungalm

    Was gibt es schöneres als eine Wanderung zu einem wundervollen See in den Bergen? Im Sommer 2015 habe ich mir eine Woche Urlaub alleine in der Region Schladming-Dachstein gegönnt und dabei einige spannende Wanderungen ausgesucht. Eine davon führt von der wildromantischen Ursprungalm hinauf zu den Giglachseen, die kitschig eingebettet zwischen Almrausch und Bergspitzen liegen.

  • ÖSTERREICH
  • Zur Putzentalalm im Naturpark Sölktäler

    Die österreichische Urlaubsregion Schladming-Dachstein ist durch ihre Naturattraktionen im Sommer wie im Winter sehr bekannt. Was viele Besucher aber übersehen: geografisch liegt gleich daneben mit dem Naturpark Sölktäler ein wahres Kleinod, das es sich sehr verdient, erforscht zu werden. Ich zeige euch mit der Wanderung von der Breitlahnalm über den Schwarzensee zur wildromantischen Putzentalalm ein Beispiel, […]